Lerne Sprachen auf höchstem Niveau
Finde kostenlos Tandem-Partner zum Sprachenlernen in Frankfurt, Darmstadt, Mainz, Wiesbaden und im ganzen Rhein-Main-Gebiet
Es gibt seit dem 29. November 2016 Zustellprobleme von E-Mails an Google/Gmail-Server. Grund dafür sind Spam-Schutzmaßnahmen bei Google. Ich bin an dem Problem dran und bitte um etwas Geduld. Es sollte in kürze/maximal einigen Tagen wieder funktionieren.

Sprachen im Tandem lernen

  • Du kannst Deutsch und lernst Englisch (zum Beispiel)
  • Jemand anderes in deiner Stadt kann Englisch und lernt gerade Deutsch
  • Helft euch gegenseitig und werdet gemeinsam besser
  • Flexibel und kostenlos in deiner Nähe

Hier findest du Tandem-Partner

  • Tandem Rhein-Main ist ein Entdeckungsnetzwerk. Sobald ihr gemeinsam zusammen lernt, hat Tandem Rhein-Main seinen Zweck erfüllt.
  • Du kannst mit Tandem-Partnern erstmal anonym Kontakt aufnehmen. Wenn ihr feststellt, dass ihr euch gut gegenseitig helfen könnt, könnt ihr euch verabreden und treffen.
  • Du findest hier nur Tandem-Partner aus dem Rhein-Main-Gebiet. Ob aus Frankfurt, Darmstadt, Wiesbaden oder Mainz – garantiert aus deiner Nähe.

Finde Tandem-Partner

Oder erhalte die Tandem-E-Mail

  • Du bekommst (maximal einmal pro Woche) eine E-Mail mit neuen Tandem-Partnern für deine Lernsprache.
  • Kostenlos, ohne Registrierung und jederzeit abbestellbar.
  • Ich lerne
  • und meine E-Mail-Adresse ist

Testbetrieb (Beta)

Schön, dass du hier bist!

Seit Sommer 2015 ist das neue Entdeckungsnetzwerk für Tandem-Partner online – derzeit im Testbetrieb (Beta).

Da Tandem Rhein-Main erst seit kurzem online ist, kannst du zu den ersten Benutzern gehören. Aber das macht nichts: Du kannst jetzt sofort ein Profil anlegen und dich anschreiben lassen, sobald sich andere anmelden und mit dir lernen wollen.

Oder noch einfacher: Suche Tandem-Partner nach Sprachen, die du lernst und abonniere diese Suche. Du must nichts weiter tun und wirst per E-Mail benachrichtigt, sobald die ersten Benutzer erscheinen, die dir in deinen Sprachen helfen können.

Wer steckt dahinter?

  • Ich heiße Andreas Marc Klingler und studiere Informatik an der TU Darmstadt.
  • Ich fand während meiner Bachelor-Arbeit in Madrid Tandem-Partner am besten über interne Online-Plattformen.
  • Wieder zurück in Rhein-Main ist das jedoch schwierig: Es gibt nur einzelne (oft veraltete) Aushänge an sehr vielen verstreuten Orten.
  • Deswegen gibt es jetzt Tandem Rhein-Main:
    • Kein stundenlanges Suchen von Aushängen mehr.
    • Keine veralteten Aushänge von jemandem, der längst nicht mehr sucht.
    • Mach dir direkt ein Bild von anderen Tandem-Partnern mit Angaben, auf die es ankommt.
  • Es ist schön, wenn Menschen über gemeinsame Interessen zusammenfinden und sich helfen. Mach mit! :)